4 TreesElstal/DE

ORT / LOCATION

AUFGABE / OBJECTIVE

BAUHERR / OWNER

FLÄCHE / AREA

KOSTEN / COST

LEISTUNGEN / SERVICES

DAUER / DURATION

Wustermark

D-14641 OT Elstal

Deutschland / Germany

Neubau von 14 zwei- bis dreigeschossigen Wohngebäuden mit insgesamt 194

Wohnungen / New development and construction of 14 two-/threestorey buildings with a total of 194 apartments

C&P Bauträger Deutschland

Kurfürstendamm 61

D-10707 Berlin

10.572 m²

17,5 Mio EUR

Architekturplanung / Architectural solution

11/17 - 04/21

Wustermark liegt in idyllischer Nähe zur Döberitzer Heide und bietet bei perfektem Anschluss an das Zentrum von Berlin, alle Vorzüge eines Naherholungsgebietes.
Verteilt auf 14 zwei- bis dreigeschossige Wohngebäude entstehen gesamt 194 neue Wohnungen auf mehreren Grundstücken.

Die Herausforderung liegt folglich nicht zuletzt darin, die Unterschiede in Umgebungstypologie, Größe und Grundstückszuschnitt harmonisch zu berücksichtigen, ohne die Homogenität des Gesamtprojekts aus den Augen zu verlieren. Die Grundlage der Planung bildet deshalb eine Art »architektonisches Kochbuch«, eigens für das Projekt entwickelt. Festgelegt werden zu Beginn die grundlegenden Zutaten, im Sinne von Wohnungstypen, (Baukörper-) modulen, Erschließungsstrategien usw., die dann in immer neuen »Rezepten« variiert, gemischt und »zubereitet« werden können.

Der Form nach vorgegeben durch den Brandenburger Bebauungsplan, war das Satteldach, bei dem wir uns mit einer »gespaltenen« Variante an einer modernen Neuinterpretation versuchen, die dem gesamten Projekt auch eine markante Signatur mit Wiedererkennungswert verleihen soll.

Wustermark is located in idyllic proximity to the Döberitzer Heide and together with all the advantages of a recreational area offers a perfect connection to the center of Berlin.

Spread over 14 two- to three-storey residential buildings, a total of 194 new apartments are being built on several plots of land.

Consequently, the challenge is to harmoniously take into account the differences in environmental typology, size and layout, without losing sight of the homogeneity of the overall project. A kind of »architectural cookbook« therefore forms the basis of the planning, specially developed for the project. In the beginning, the basic ingredients are defined: apartment types, (building) modules, development strategies, etc., which can then be varied, mixed and »prepared« in ever new »recipes«.

Predetermined by the Brandenburg development plan was the saddle roof. We tried a modern reinterpretation of it with a »split« variant, which should give the entire project a distinctive signature with recognition value.

© 2019 by TAFKAOO Architects